Tod durch platzenden Reifen

Durch einen platzenden Lkw-Reifen ist ein Mann am Dienstagnachmittag in Wiesbaden getötet worden. Laut Polizeiangaben hatte der 50-Jährige Luft in den abmontierten Reifen gepumpt, um ein Leck zu finden. Als der Druck zu groß wurde, gab der Reifen mit Wucht nach.
Der 50-Jährige zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch am Unfallort starb.

%d Bloggern gefällt das: