Spanische Lkw-Fahrer streiken

In Spanien streiken die Lkw – Fahrer: aus Protest gegen die hohen Mineralölpreise. Sie wollen mit ihrem Ausstand die Regierung zu einer Senkung der Treibstoffsteuern und zur Gewährung von Hilfen zwingen.

Zu Beginn des Streiks blockierten Lkw-Fahrer die Grenzübergänge zwischen Spanien und Frankreich bei La Jonquera und Irún.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: