Nutzer mit besonderen Befugnissen

Foren für Lkw – Fahrer gibt es mittlerweile so einige und in den meisten bin ich auch registriert. Ein neues habe ich heute „entdeckt“: Route 66!

Das Anmelden geht fix: schnell ein Formular ausfüllen, auf die Bestätigungsmail warten, auf den dazugehörigen Link klicken und dann…

…kommt folgendes:

Leider haben in diesem Forum nur Nutzer mit besonderen Befugnissen, die Befugnis die Forenthemen zu lesen.

Hallo Ihr Spasten, was soll das??? Was gibt es in Eurem Forum so spannendes oder geheimes zu lesen?

Ich will es überhaupt nicht wissen. Es gibt genug andere Foren, die auf solch einen Schwachsinn verzichten und mit Sicherheit besser sind…

Advertisements

9 Antworten

  1. > > > Wenn du dich angemeldet hast, hast du Zugriff auf eine Rubrik in diesem Forum, in der du dich kurz vorstellen solltest. Ein oder zwei Sätze reichen völlig.
    Nach dieser Vorstellung wirst du dann für den übrigen Bereich freigeschaltet und kannst alle Funktionen frei nutzen. Diese Freischaltung erfolgt allerdings erst nach der Vorstellung. Wer von vorneherein nicht vor hat, sich öffentlich vorstellen, der sollte es erst gar nicht versuchen, sich anzumelden. < < <

  2. Ist man denn in diversen Foren nicht willkommen, wenn man sich nicht „öffentlich vorstellt“?
    Was soll dieser Zwang? Kann man es nicht jedem selbst überlassen, ob er was über sich schreibt?

    Das ist mir auch in anderen Foren aufgefallen – wenn sich ein neuer User sofort an irgendeiner Diskussion beteiligt ohne sich vorgestellt zu haben, wird er gleich „gemaßregelt“, sich doch gefälligst erst einmal vorzustellen.

    Wenn ich etwas über einen anderen User wissen möchte, schau ich in seinem Profil nach und nicht auf irgendeiner Vorstellungsseite.

  3. Mensch Maik, dass sind ganz besondere Trucker mit ganz besonderen Fähigkeiten!
    Dort werden Geheimnisse gehütet wie „Actros MP 1, Begrenzer raus durch Ziehen der Sicherung für den Fahrersitz“, oder Geheimtipps wie „mit gehobener/entlasteter Liftachse ist der Wendekreis geringer“! :mrgreen:
    Selbstverständlich muß man doch wissen, wer sich die ultraschutzwürdigen Texte anschauen möchte!

    Sollte ich mir vielleicht auch mal überlegen – ob ich dann noch über 10 Registrierungen hinaus kommen werde??????

  4. Hi Sven,

    besser kann man es nicht ausdrücken 🙂

  5. Guten Tag Maik, guten Tag Sven,

    mit Interesse habe ich eure Kommentare gelesen und möchte sie nicht unkommentiert lassen. Dass wir in unserem Forum Route66 eine Vorstellung erwarten, liegt nicht an unserer unstillbaren Neugier. Leider Gottes treiben sich jede Menge Forentrolle im I-Net herum, die nichts weiter zu tun haben, als Foren in ihrer Struktur lahmzulegen. So geschehen in der letzten Woche, wo die Forentrolle genau diese leichte Art der Anmeldung ausgenutzt haben. Einzelheiten, wie und was passiert ist, erspare ich mir.
    Die absolute Kontrolle gibt es nicht im I-Net. Aber ich möchte sie wenigstens eingrenzen, indem ich eine IP-Adresse zur Hand habe. Es ist einfach zu mühsam, bei Nur-Lesern die IP-Adresse abzuspeichern, um sie hinterher abzugleichen.
    Ihr müsst kein Verständnis für diese Art der Anmeldung aufbringen, gleichwohl fehlt euch die Berechtigung, das zu kritisieren. Ihr kennt die Hintergründe nicht.
    Unser Forum ist keineswegs mitgliedergeil. Wer lesen bzw. schreiben will, der nimmt die kleine Mühe auf sich oder er lässt es bleiben. So einfach ist die Sache. Nur weil es einigen nicht passt, werden wir die Sicherheit des Forums nicht gefährden. Und nun dürft ihr das Forum weiter in der Luft zerreißen.

    Herzliche Grüße
    vom Co-Admin des Forums Route66

  6. Ich kann RamaAnda nur beipflichten. Besondere Vorkommnisse erfordern Besondere Massnahmen. Mich öffentlich hinstellen, mit das Maul zerreissen und absolut nichts wissen ist schon sehr traurig wenn man sowas liest.

    @ Maik und Sven , niemand verlangt irgendetwas unmoegliches, wenn ich eine neue Plattform betrete stelle ich mich vor, das gebietet alleine der Anstand.
    Wenn ich spannen will und nur Stunk machen will, wuerde ich wahrscheinlich auch so reagieren wie ihr.
    Aber in diesem Forum war von Anfang an klar was dieses Forum moechte und was nicht. Die User die zu uns kommen und sie komen regelmaessig und gerne bestaetigen den Verantwortichen ihr Tun.
    Randale machen und sich daran aufgeilen wie man ein Forum am besten kapput macht koennen diese Trolle gerne in anderen Foren machen. Ich bin froh das es dieses Forum gibt und ich bin froh das ich zu dem jetzigen Zeitpunkt sagen kann, das ich da viel Anteil dran hatte. Allen Anfeindungen zum Trotz. CurlySue

  7. Sorry, wenn ich das zwischendurch mal fragen muß, aber wie lange nutzt Ihr schon „das neue Medium Internet“???

    1. Die Nutzung und Speicherung von IPs, gleich aus welchem Grund, ist einem Forenbetreiber untersagt!
    2. Sicherheit kann man auch dadurch erreichen, indem man bei der Registrierung ein paar Pflichtfelder mehr einfügt!
    3. Trolle werden erst dann zu welchen, wenn man diesen ausreichend Futter gibt!
    4. Trolle werden erst dann so richtig hartnäckig, wenn man diese versucht auszuschliessen.
    5. Trolle könnten unter Umständen auch wissende Menschen sein, welche lediglich auf Fehler hinweisen!

    Fakt ist, dass es KEIN FORUM DER WELT wert ist, dass ich mich wie bei den anonymen Alkoholikern vorstelle, um dann erst eine LESEBERECHTIGUNG zu erhalten, und das auch nur evtl.!
    Bei aller Liebe, über den Staat und seine Schnüffelfreudigkeit krakeelen, aber selbst die Stasi in digitaler Form wieder aufleben lassen – das ist dann doch irgendwie paradox!

    Und nun wünsche ich Euch mit neuem Verschwörungsstoff viel Spaß in Eurem Separé 😉

  8. >>> Unser Forum ist keineswegs mitgliedergeil

    Klar doch 🙂 Deshalb muss man sich auch anmelden, um lesen zu können.

    Würdet ihr nicht Geil auf Mitglieder sein, wäre das Forum zum Lesen offen..

  9. @ Fabian Also das ist eine Argumentation, da kann mir persönlich nichts zu einfallen.
    Und nur zu deiner Information, nur wenn du auch was schreibst, kannst du auch was lesen. Wenn du dich nur anmeldest kannst du dich im Willkommensbereich so richtig heiss lesen.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: