Jeder kocht sein eigenes Süppchen

Ein neues Mautgerät ziert meine Frontscheibe: „Jednotka Premid“!
Irgendwann ist die Scheibe mit Mautgeräten „zugepflastert“ – das geeinte Europa lässt grüßen…

Prag

Fundstücke – Teil III

Gesehen auf der Brennerautobahn in Österreich – ist das Zynismus oder Dankbarkeit?

Maut

Höhere Maut

Das Bundesverkehrsministerium will im Mai die Höhe der zukünftigen Lkw – Maut bekannt geben. Dabei ist bereits die heutige Maut ein Erfolgsmodell.

Die Staatskassen werden schon heute durch die Einnahmen der Maut von Jahr zu Jahr mehr gefüllt.
Doch was passiert? Der Staat schraubt seine Infrastrukturinvestitionen aus Steuergeldern immer mehr zurück, obwohl bei der Einführung der Maut versprochen wurde, die Einnahmen zweckgebunden zu verwenden.